Wenn per Telefon Akquise betrieben wird, dann kommt es immer wieder zur Ablehnung. Das NEIN fällt in der Regel in ca. 95% der Fälle. Es ist also eher der Standard als die Ausnahme. Da genau das für die allermeisten ein echtes Schmerzthema ist, schauen wir in der heutigen Folge genau auf dieses Thema.

Der Umgang mit dem NEIN ist wichtig, wenn telefonieren an Leichtigkeit und Spaß gewinnen und erfolgreich sein soll. Dabei geht es allerdings im ersten Schritt nicht um die Frage, wie ich trotz NEIN abschließen kann. Es geht erstmal – und das ist das heutige Thema – darum, dieses NEIN anzunehmen.

Und erst im zweiten Schritt um die Frage, wie sich das NEIN verwandeln lässt. Darum kümmern wir uns dann in der kommenden Folge.

Viel Spaß mit der Folge!

_______________________________________________

Erscheint Ihnen Ihr Telefon auch immer wieder gefährlich und schwer? Dabei wollen Sie so gerne mit Spaß, Leichtigkeit und Erfolg telefonieren, so dass Kunden wie von alleine zu Ihnen kommen? Dann machen Sie jetzt den ersten Schritt und nehmen den Hörer in die Hand! Wir zeigen Ihnen wie in einem ersten Infogespräch: https://www.terminland.de/connextions/ 

Der Podcast entsteht in Zusammenarbeit mit Corporate Podcast, einer Marke der NEW  IMAGINE Werbung GmbH. Mehr Informationen zu diesem Service finden Sie unter https://www.corporate-podcast.eu