In der heutigen Folge von Ins Gespräch kommen sprechen wir über ein Thema, auf das man vielleicht im Bezug auf Telefonieren nicht sofort kommt: Es geht darum, den Gesprächspartner zu beobachten und WAHR zu nehmen. Und dass dieses Thema für Telefonieren und verkaufen am Telefon hat noch einige mehr Gründe als nur um heraus zu bekommen, ob der andere noch „da“ ist.

Denn bei der aufmerksamen Beobachtung wird sofort das Führen des Gespräches leichter. Und das Energielevel meines Gesprächspartners wird sehr gut deutlich und zeigt, wie gut mein Thema „ankommt“. Was Sie tun können, um das Beobachten und WAHRnehmen am Telefon zu ermöglichen, hören Sie in der heutigen Episode!

Viel Spaß mit der Folge!

_______________________________________________

Weitere Informationen zu Renate Witt-Frey von Connextions finden Sie unter www.connextions.de.

Erscheint Ihnen Ihr Telefon auch immer wieder gefährlich und schwer? Dabei wollen Sie so gerne mit Spaß, Leichtigkeit und Erfolg telefonieren, so dass Kunden wie von alleine zu Ihnen kommen? Dann machen Sie jetzt den ersten Schritt und nehmen den Hörer in die Hand! Wir zeigen Ihnen wie in einem ersten Infogespräch: https://www.terminland.de/connextions/ 

Der Podcast entsteht in Zusammenarbeit mit Corporate Podcast, einer Marke der NEW  IMAGINE Werbung GmbH. Mehr Informationen zu diesem Service finden Sie unter https://www.corporate-podcast.eu